Einträge von

Weihnachten mit Esel und Ziege

Eigentlich hatte Gabriele Myschker erst nächstes Jahr um die Weihnachtszeit, anlässlich ihres Abschieds aus dem Sozialwerk, etwas ganz Besonderes für ihre Station organisieren wollen. Seit 25 Jahren ist sie im Sozialwerk tätig und geht Ende nächsten Jahres in Rente. Doch sie fand, dass die Bewohnerinnen und Bewohner es dieses Jahr ganz besonders gut gebrauchen können, […]

Macht hoch die Tür

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit… Trotz dieser Aufforderung des bekannten Adventsliedes, durften wir leider unsere Pforten nicht für unsere Gäste öffnen – Tür und Tor blieben corona-bedingt geschlossen. So erfreute der Posaunenchor der Kirchengemeinde Grambke mit einem abendlichen Weihnachtsständchen vor dem Bauernhaus die Mieter der Seniorenwohnanlage am Grambker See und die Bewohner […]

Kinder malen und basteln für Senioren

Kleine Lichtblicke in einer dunklen Zeit – die brauchen besonders die Senioren in den Einrichtungen. Das hat sich Eliza Raffler van Rijn gedacht, die im Veranstaltungsmanagement der Öffentlichkeitsarbeit des Sozialwerks arbeitet. Viele Veranstaltungen wurden in diesem Jahr abgesagt. Und so kam sie auf die Idee, Kinder für eine kreative Aktion zu begeistern. Mit Erfolg: Mehr […]

Johann-Bünting-Sonderpreis an Lisa Hein verliehen

„Jetzt musste ich 85 Jahre alt werden, um endlich mal eine Urkunde zu bekommen.“ Lisa Hein engagiert sich seit rund sechs Jahren ehrenamtlich im Projekt „FamilienZeitRaum“ des Sozialwerks der Freien Christengemeinde Bremen e. V. Der „FamilienZeitRaum“ ist Teil des gemeinsam von drei Trägern betriebenen Johannis-Zentrums in der Bremer Neustadt. Hier sind eine Tagespflegeeinrichtung für Senioren, […]

Zeit und Raum – auch in Corona-Zeiten

Viele Einrichtungen müssen in Corona-Zeiten schließen. Doch das Team des FamilienZeitRaums in der Großen Johannisstraße ist weiterhin aktiv. Im Herzen der Neustadt bietet das offene Angebot des Christlichen Netzwerks, zu dem die Senioren-Einrichtungen des Sozialwerks, die freikirchliche Ecclesia-Gemeinde und der Kindergarten „Kinderinsel-Sonnenschein“ gehören, eine Anlaufstelle für Menschen, die Kontakt und Hilfe brauchen. Aktuell bietet der […]

Ischa Freimaak!

Aus dem Wohnbereich 1 klingt heitere Musik nach außen. Es duftet lecker nach frischem Hefegebäck und gut gelaunte Menschen begegnen einem in den Fluren. Ischa Freimaak! Und auch, wenn Corona den Bremer*innen in der Innenstadt einen Strich durch die Rechnung macht, lassen sich die an Demenz erkrankten Menschen in der Heimstätte Ohlenhof den Spaß nicht […]

#bildfüreuch

Im Rahmen der Social-Media-Kampagne #bildfüreuch postete der Paritätische Landesverband Bremen den Beitrag einer Frau, die im Sozialwerk vielfache Unterstützung erfahren hat. Sie fing ihre Situation in einem Foto ein und verfasste mit Unterstützung von Dorothea Salzmann-Schimkus folgenden Text: Ich stehe am Ufer eines Flusses. Ich sehe ein Segelboot. Es wird vom Wind getrieben. Es ist […]

Heimstätte Ohlenhof feiert 20-jähriges Bestehen

Die Heimstätte Ohlenhof feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurde in der stationären Altenpflegeeinrichtung des Sozialwerks der Freien Christengemeinde ein Sommerfest für die Bewohner*innen mit schwungvoller Musik der Bierjazz-Band „Tuba Libre“, leckerem Essen und geselligem Beisammensein gefeiert. Aufgrund der herbstlichen Wetterlage fand das Sommerfest auf den Wohnbereichen statt. Gäste durften wegen […]

Ein ehrenvolles Amt

Wo sind eigentlich die Ehrenamtlichen? Tatsächlich ist durch die Corona-Verordnungen der Stadt Bremen der Alltag in den Einrichtungen des Sozialwerks – übergangs-weise – ärmer geworden. Die etwa 80 freiwilligen Helferinnen und Helfer, die sich sonst durch Besuchs-dienste, Spaziergänge, Spielrunden, offene Ohren, starke Schultern und manch kreative Idee einbringen und den Alltag bunt machen, fehlen spürbar. […]