Ambulante Hilfen zur Erziehung

Im Rahmen unserer ambulanten Hilfen zur Erziehung unterstützen unsere pädagogischen Fachkräfte Kinder und Jugendliche bzw. ihre Eltern im Rahmen des jeweiligen familiären Zusammenhanges. In einer weiteren Angebotsform werden Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von etwa 16 bis 21 Jahren in der eigenen Wohnung betreut. Die jeweiligen Hilfen werden dabei in Form einer aufsuchenden Arbeit umgesetzt.

Ziel unserer lebenspraktisch-pädagogisch angelegten Leistung ist in erster Linie eine angemessene Begleitung und Unterstützung der Betreuten bzw. der Familien, die unsere ambulante Hilfe in Anspruch nehmen. Wir richten unsere Angebote dabei in jedem Fall  so aus, dass sie gemäß des Ansatzes „Hilfe zur Selbsthilfe“ zukünftig als Grundlage für eine eigenständige und verantwortliche Lebensführung dienen können.

Kontakt

Ambulante Hilfen zur Erziehung

Bereichsleitung:
Herr Markus Wruck

Tel. 0421 / 64 900-327
E-Mail

Sozialwerk der Freien Christengemeinde Bremen e.V.
Ellerbuschort 12 | 28719 Bremen | Tel.: 0421 64900-0
info@sozialwerk-bremen.de | www.sozialwerk-bremen.de