Sozial kann nicht jeder! Aber du ...

  • hast Lust, dich ein Jahr lang für andere Menschen zu engagieren?         
  • möchtest Menschen begegnen, Gemeinschaft erfahren und aktiv mitgestalten?
  • willst dich beruflich orientieren und dich weiterbilden?
  • möchtest dich in einem christlichen Unternehmen auch mit Glaubensfragen auseinandersetzen? 

Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sozialwerk genau das Richtige für dich!

Trage dazu bei, den von uns betreuten Menschen ein Mehr an Unterstützung, Zuwendung und Abwechslung zu bieten und erfahre, wie bereichernd deine Hilfe für Andere ist.

In diesem Bereichen kannst du dein FSJ absolvieren: 

Bereich Hilfen zur Erziehung
Hier lernst du die theoretischen und praktischen Arbeitsgrundlagen einer stationären Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe kennen. Du unterstützt unser pädagogisches Fachteam, indem du Aufgaben des Gruppenalltags in fachlicher Begleitung eigenverantwortlich durchführst. Zu diesen Aufgaben gehören z.B. Freizeitaktivitäten, Hausaufgabenbetreuung, hauswirtschaftliche Tätigkeiten, begleitende Dienste und Vieles mehr.


Bereich Senioren (Tagespflege und stationäre Pflegeheime)
Du erhältst einen Einblick in den Beruf von Altenpflegern. Schwerpunktmäßig begleitest du unsere Mitarbeiter im Betreuungsbereich und beteiligst dich an der Planung und Umsetzung aktivierender Betreuungs- und Beschäftigungsangebote wie z.B. Spaziergänge, Spiel- oder Bastelnachmittage, Vorleserunden, Bewegungsangebote usw. 

Flambacher Mühle

Auch unser Freizeit- und Bildungszentrum im Harz freut sich über Freiwillige. Schau dich gern um! 

 

Und was bieten wir dir?

Gemeinsam mit netzwerk-m e.V. organisieren wir dein FSJ. Dieses findet in Vollzeit (40 Stunden pro Woche) und über einen Zeitraum von 12 Monaten statt.

Dein FSJ startet am 1. August oder 1. September eines Jahres. Neben deiner praktischen Arbeit nimmst du regelmäßig an Seminaren teil, die deiner beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung dienen. Außerdem hast du während deines einjährigen FSJ 26 Tage Urlaub. Du erhältst von uns ein monatliches Taschengeld und bist unfall- und sozialversichert. Die Kosten hierfür übernehmen wir ebenso wie deine Unterkunft und Verpflegung.

 

 

 

Kontakt

Sozialwerk der Freien
Christengemeinde
Bremen e.V.

Ellerbuschort 12
28719 Bremen
Tel.: 0421 / 64 900-474
Fax: 0421 / 64 900-380
E-Mail

Sozialwerk der Freien Christengemeinde Bremen e.V.
Ellerbuschort 12 | 28719 Bremen | Tel.: 0421 64900-0
info@sozialwerk-bremen.de | www.sozialwerk-bremen.de