Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d)

Das SOZIALWERK DER FREIEN CHRISTENGEMEINDE ist Träger unterschiedlicher sozialer Einrichtungen. Unsere Schwerpunkte liegen auf der Seniorenarbeit, der Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und der Familien-, Kinder- und Jugendhilfe. Die Unterstützung der Eigenständigkeit und die positive Gestaltung von Beziehungen spielen hierbei eine wichtige Rolle.

Für unseren Standort in Bremen-Vegesack und die dortigen Einrichtungen der Seelischen Gesundheit suchen wir ab sofort für 20 Stunden die Woche/vormittags eine*n

Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d) 

Vielfältig und anspruchsvoll – Ihre Aufgaben bei uns

In dieser Position führen Sie eigenständig Sachbearbeitung, Digitalisierung und Kommunikation der Einrichtung für ambulante Betreuung im Bereich der Seelischen Gesundheit durch. Konkret bedeutet das:

  • Sie übernehmen Kommunikation und Korrespondenz mit den Kostenträgern der Stadt Bremen und Niedersachsen sowie Kooperationspartner*innen
  • Sie unterstützen das Team durch die eigenständige Durchführung administrativer Aufgaben und ein zuverlässiges Informationsmanagement
  • Unterstützung und Durchführung der Digitalisierung interner Prozesse
  • Überarbeitung der bestehenden Ablage- und Archivierungssysteme
  • Anfallende Sekretariatsaufgaben (Telefon, Terminkoordination, Stammdatenpflege u. Prozesskoordinierung)

Fachlich und persönlich – Sie überzeugen uns mit Ihrer Kompetenz

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. Kfm. für Büromanagement (m/f/d) oder vergleichbarer Qualifikation mit Erfahrung , gerne Kenntnisse im Sozialrecht.
  • Sie besitzen gute MS-Office Kenntnisse und sind zusätzlich offen sich in neue Programme einzuarbeiten.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ihre strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise zeichnet Sie aus und ermöglicht Ihnen eine eigenständige Aufgabenbearbeitung.
  • Sie sind teamfähig und besitzen eine hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, sowohl im Team, als auch mit Klient*innen, Angehörigen und Kooperationspartnern.
  • Sensibilisierung für Datenschutzangelegenheiten, Diskretion im Umgang mit vertraulichen Daten
  • Sie sind flexibel und können sich auf ein abwechslungsreiches und vielfältiges Arbeitsfeld einlassen.

Wertschätzend und partnerschaftlich – unser Angebot an Sie

Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Wertschätzung, respektvollem Umgang und einer offenen und toleranten Kommunikation. Weiterhin setzen wir für unser gemeinsames Arbeitsumfeld auf:

  • 30 Tage Urlaub

    Auszeiten sind wichtig.

  • Moderne und mobile Administration

    wie digitale Dienst- und Urlaubsplanung oder Fortbildungsmanagement – von zu Hause und mit minimaler Bürokratie

  • Attraktives Vergütungssystem

    einschließlich Prämie ab dem ersten Jahr

  • Fort- und Weiterbildung

    viele Möglichkeiten für Fach- oder Leitungskarriere

  • Begegnungen jenseits des Fachlichen

    Betriebsausflüge, Abteilungsessen und Mitarbeiterfeiern

  • Wertschätzendes Miteinander

    Intensive Einarbeitung und interne Anwendungsunterstützung für digitale Arbeitsprozesse, z. B. in der Dokumentation sowie kollegiale Beratung

  • Monatliches Guthaben & Rabatte

    Günstiges Mittagessen und Mitarbeiterrabatte bei vielen namhaften Anbietern in Zusammenarbeit mit corporate benefits sowie monatliches Guthaben auf wiederaufladbarer Gutscheinkarte (Sodexo)

  • Firmenfitness

    mit unserem Partner Hansefit.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    mit unserem Partner VBLU.

  • Dienstrad-Leasing

    Zuschüsse zum Fahrradleasing für Ihr Dienstrad

  • Betriebliche Gesundheitsförderung

    Gesundheitsprojekte in Kooperation mit den Krankenkassen.

Sie kennen Benefits, die wir noch nicht anbieten? Lassen Sie uns gern darüber sprechen!

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Umfang: Teilzeit
Arbeitsort: Vegesack
Arbeitseintritt: ab sofort

Bewerben Sie sich für diese Stelle

Erlaubte Typen: .pdf, .doc, .docx