Personalreferent (m/w/d)

Das SOZIALWERK DER FREIEN CHRISTENGEMEINDE ist Träger unterschiedlicher sozialer Einrichtungen mit langjähriger Erfahrung in der Seniorenarbeit, der Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen, der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Arbeitsförderung. Wir verstehen uns als Wegbegleiter der von uns betreuten Menschen. Unser Ziel ist es, Eigenständigkeit zu fördern und soziale Beziehungen positiv zu gestalten. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!
Für unsere Zentralverwaltung in Bremen Grambke suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung – zunächst befristet auf zwei Jahre, mit der Option der Entfristung – einen generalistisch aufgestellte*n Personalreferent*in.
 

Vielfältig und verantwortungsvoll – Ihre Aufgaben bei uns

Sie erwartet eine abwechslungsreiche Position mit viel Gestaltungsspielraum. Als HR-Generalist*in arbeiten Sie eng mit der Geschäftsleitung zusammen und sind für diese sowie für unsere Führungskräfte vertrauensvolle, proaktive Ansprechperson in allen Fragestellungen rund ums Personalmanagement.

In Ihrer Position entwickeln Sie unseren Personalbereich stetig weiter und verantworten HR-Projekte – von der Konzeption bis zur Umsetzung – zu Themen wie Mitarbeitergewinnung und -bindung, Führungskräfteentwicklung, alternative Arbeitszeitmodelle und Optimierung von Personalprozessen und -instrumenten – auch im Hinblick auf die Digitalisierung. Weiterhin übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Steuerung des gesamten Recruiting-Prozesses und des Bewerbermanagements für alle Unternehmensbereiche
  • Nutzung vorhandener und Aufbau innovativer Recruitingwege sowie Stärkung unserer Arbeitgebermarke durch Umsetzung geeigneter Maßnahmen
  • Steuerung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Maßnahmen zur Personalentwicklung mit dem Fokus auf Führungskräfte, einschließlich Evaluation
  • Betreuung und Weiterentwicklung von Konzepten im Personal- und im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Verantwortung für den Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz: Pflicht- und Angebotsvorsorgen, Gefährdungsbeurteilungen etc. in Zusammenarbeit mit BGM-Beauftragten
  • Entgeltmanagement: Entwicklung verschiedener Entgeltsysteme des Trägers: AVB, TV PfliB, sowie einschlägige Tarifverträge
  • Verantwortung für unsere Ehrenamtlichen, Freiwilligendienste und Praktika im Unternehmen sowie Zusammenarbeit mit dem Ehrenamt-Koordinator

Fachlich und persönlich – Sie überzeugen uns mit Ihrer Kompetenz

  • Sie haben Ihr Studium in Betriebswirtschaft / Personalmanagement, Human Resource Management oder ähnlich oder eine kaufmännische Ausbildung mit relevanter Weiterbildung im Personalwesen.
  • In jedem Fall konnten Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen und insbesondere im Recruiting sammeln, idealerweise in der Gesundheits- oder Sozialbranche.
  • Sie interessieren sich für die Themen Personalmarketing, Active Recruiting, Employer Branding etc. und möchten hier gern Ihre Ideen einbringen und mitgestalten – die konzeptionellen Fähigkeiten dazu bringen Sie mit.
  • Selbstständig, strukturiert und organisationsstark gehen Sie Ihre Aufgaben an, dabei denken Sie stets lösungsorientiert und wissen sich durchzusetzen.
  • Sie gehen offen und kommunikativ auf Ihre Mitmenschen zu und überzeugen neben Teamgeist durch Ihre Geradlinigkeit.
  • Wir freuen uns, wenn Sie sich zu christlichen Werten bekennen.

Wertschätzend und partnerschaftlich – unser Angebot an Sie

Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Wertschätzung, respektvollem Umgang und einer offenen und toleranten Kommunikation. Weiterhin setzen wir für unser gemeinsames Arbeitsumfeld auf:

  • 30 Tage Urlaub

    Auszeiten sind wichtig.

  • Moderne und mobile Administration

    wie digitale Dienst- und Urlaubsplanung oder Fortbildungsmanagement – von zu Hause und mit minimaler Bürokratie

  • Attraktives Vergütungssystem

    inkl. Prämie ab dem ersten Jahr

  • Fort- und Weiterbildung

    viele Möglichkeiten für Fach- oder Leitungskarriere

  • Begegnungen jenseits des Fachlichen

    Betriebsausflüge, Abteilungsessen und Mitarbeiterfeiern

  • Wertschätzendes Miteinander

    Intensive Einarbeitung und interne Anwendungsunterstützung für digitale Arbeitsprozesse, z. B. in der Dokumentation sowie kollegiale Beratung

  • Monatliches Guthaben & Rabatte

    Günstiges Mittagessen und Mitarbeiterrabatte bei vielen namhaften Anbietern in Zusammenarbeit mit corporate benefits sowie monatliches Guthaben auf wiederaufladbarer Gutscheinkarte (Sodexo)

  • Firmenfitness

    mit unserem Partner Hansefit.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    mit unserem Partner VBLU.

  • Dienstrad-Leasing

    Zuschüsse zum Fahrradleasing für Ihr Dienstrad

  • Betriebliche Gesundheitsförderung

    Gesundheitsprojekte in Kooperation mit den Krankenkassen.


Sie kennen Benefits, die wir noch nicht anbieten? Lassen Sie uns gern darüber sprechen!

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung! Schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Bewerber*innen wird bei  gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Umfang: Vollzeit
Arbeitsort: Bremen - Grambke
Arbeitseintritt: ab sofort

Bewerben Sie sich für diese Stelle

Erlaubte Typen: .pdf, .doc, .docx