Das Sozialwerk als Arbeitgeber

Gegründet im Jahr 1979 blickt das Sozialwerk der Freien Christengemeinde auf eine langjährige Geschichte und viel Erfahrung in der Erbringung von Hilfs- und Dienstleistungsangeboten für ganz unterschiedliche Zielgruppen zurück. In den vergangenen Jahrzehnten ist viel passiert: Die Erschließung neuer Standorte, die Eröffnung neuer Einrichtungen und die Erweiterung des Spektrums der Arbeitsfelder haben uns zu einem Unternehmen mit über 550 MitarbeiterInnen wachsen lassen.

Als Träger sozialer Einrichtungen und Mitglied im PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband erbringen wir ambulante, teilstationäre und stationäre Dienstleistungen für Senioren, Menschen mit psychischen Erkrankungen sowie Kinder und Jugendliche und organisieren damit eine Vielzahl sozialer Handlungsfelder. Einrichtungen und Werkstätten, die der Arbeitsförderung (ArBiS) dienen, die Privatschule MENTOR und ein christliches Freizeit- und Bildungszentrum im Harz (Flambacher Mühle) machen uns zu einem vielseitig agierenden Träger, der das Ziel verfolgt, die Eigenständigkeit und das Wohlbefinden der von uns betreuten Menschen zu fördern und soziale Beziehungen positiv zu gestalten.

In unserer Arbeit ist uns ein zugewandtes und vertrauensvolles Miteinander wichtig - sowohl gegenüber den von uns betreuten Menschen wie auch im Kollegenkreis. Und so vielfältig die Qualifikationen und Kompetenzen der Menschen, die im Sozialwerk arbeiten, auch sind - eines ist ihnen gleich: Ihr Engagement, ihr Herzblut und ihre Leidenschaft für das, was sie tun.

Mehr über die Arbeitswelt und die Zusammenarbeit.

 

 

Kontakt

Sozialwerk der Freien
Christengemeinde
Bremen e.V.

Ellerbuschort 12
28719 Bremen

Personal Referentin

Ansprechpartnerin:
Frau Nancy Kannberg

Tel.: 0421 / 64 900-474
Fax: 0421 / 64 900-380
E-Mail

Sozialwerk der Freien Christengemeinde Bremen e.V.
Ellerbuschort 12 | 28719 Bremen | Tel.: 0421 64900-0
info@sozialwerk-bremen.de | www.sozialwerk-bremen.de